Der Erlebnis-, Natur- und Kletterpark

Gleich bei Waidhofen/Ybbs, im Mostviertel und im Kulturpark Eisenstraße, liegt der Naturpark Buchenberg mitten in einem Mischwald. Im Wildpark begegnet man Hirschen, Rehen, Iltissen, Mardern, Waldschafen, Siebenschläfern und Füchsen. In Ossis Waldheimat, einer in Mitteleuropa einzigartigen Uhu-Anlage, leben Eulen und Kauze. Im größten Kletterwald Österreichs kann sich jeder ab einer Körpergröße von 110 cm an über 90 Kletterstationen in den unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden versuchen.

Attraktionen

Wildpark mit großem Haustierbereich, Ossi’s Waldheimat mit einzigartigem Eulen-Mythoswald, Lebensraum Urwald mit Luchs-, Wildkatzen und Wolfsanlage, Abenteuerspielplätze mit Weidenlabyrinth, Seilkletterball, Österreichs größter Waldkletterpark mit über 90 Stationen für Groß und Klein. Waldschule mit umfangreichem Führungsangebot.

Hunde sind im gesamten Naturpark an der Leine herzlich Willkommen. Im Tierparkbereich ist es jedoch nicht möglich, die Hunde mitzunehmen, da sich die Besucher großteils frei zwischen den Eulen und Haustieren - ohne Barriere, bewegen. Dies würde sowohl für die Hunde als auch für unsere Wildtiere unnötigen Stress verursachen.

Wir kümmern uns gerne um Ihre Vierbeiner, während Sie den Tierpark besuchen!

Wintersaison

Der Kletterpark ist ab 3. November 2017 für die Wintersaison geschlossen. Tierpark und Bogenparcour können auch im winter genutzt werden. Führungen und Projekttage werden gegen Voranmeldung ganzjährig durchgeführt.  

Saisonstart 2018 ist am 24. März 2018. Informationen dazu finden sie unter www.tierpark.at.

Kontakt

Natur- und Erlebnispark Buchenberg

Rösselgraben 15
3340 Waidhofen/Ybbs

+43(0)676 / 844 991 - 444 od. 411
info@tierpark.at
www.tierpark.at