Ein Hauch von Skandinavien

Dichte Nadelwälder, stille Teiche, Hochmoorlandschaften und Wiesenflure: die Landschaft am Westrand des Waldviertler Hochlandes erinnert an Skandinavien. Zu den botanischen Raritäten zählen Torfmoose, isländisches Moos, rundblättriger Sonnentau und die Zwergbirke. Der Naturpark ist auch Lebensraum für Birkhühner, Auerhühner und verschiedene Insektenarten.

Attraktionen:
Tiergehege, Abenteuerspielplatz, Grillanlage, Aussichtsturm, Moor-Heilbad, Waldbadeteich, Informations Blockhaus, rekonstruierter Triftkanal, Schauraum zum Leben der Holzarbeiter, Themenwanderwege: „Auf dem Holzweg“ und „Obstle(h)rpfad“

Wintersaison

Keine Wintersperre! Der Naturpark ist im Winter frei zugänglich: mit zahlreichen Wegen für Schneeschuhwanderer und der Langlaufloipe am Stierhüblteich Karlstift finden Sie hier ein Paradies für Wintersportler!

Kontakt

Naturpark Nordwald
Gemeindeamt Bad Großpertholz

3972 Bad Großpertholz Nr. 138

T +43 (0) 2857/22 53 - 0

gemeinde(at)bad-grosspertholz.gv.at
www.bad-grosspertholz.gv.at