Naturpark = Abenteuer

Die Verlosung der Preise erfolgt in der 1. Septemberwoche. die Gutscheine für die Erlebnis-Wanderungen werden per Post zugeschickt und sind beim jeweiligen Naturpark direkt zu buchen!

Erlebnis Wald - Querfeldein zu den Wildtieren des Naturparks

(c) POV

Mit erfahrenen Waldpädagogen durchforstet ihr querfeldein den Naturpark Buchenberg!

Durch spielerische Wissensvermittlung entsteht ein neues Verantwortungsgefühl für den Wald und Verständnis für die Abläufe in der Natur.

Körperkontakt mit vermeintlich gefährlichen Tieren lässt die Bedeutung der Wildtiere im Ökosystem Wald erkennen.  

Naturpark Buchenberg

Erlebnis Ötscher-Basis ...

(c) Ötscher Basis

... mit einem selbst wählbarem Schwerpunkt Wasser, Wetter, Pflanzen, Energie oder Landschaft. 

Die vielfältige Struktur der Natur- und Kulturlandschaft rund um die Ötscher-Basis in Wienerbruck bietet eine ideale Grundlage für spannende und lehrreiche Naturerlebnisse. Ob Lebensraum Wasser oder die Pflanzen im ÖTSCHER:REICH: die Naturvermittlerinnen und Naturvermittler des Naturparks verbinden moderne pädagogische Ansätze mit fundiertem Fachwissen.

Um die Zeit in der Natur ansprechend zu gestalten gibt es bereits ausgearbeitete Module. Die Themen Wasser, Wetter, Pflanzen, Energie oder Landschaft garantieren ein spannendes Arbeiten in und mit der Natur.

Um den Tag noch unvergesslicher zu gestalten, besteht die Möglichkeit, die Mittagspause mit Stockbrot, Würstelgrillen und einem Lagerfeuer zu verbringen. Lagerfeuer und Grillerei exklusive.

Naturpark Ötscher Tormäuer

Erlebnis Wasser - Sumpfgatscher und Dreckwatschler

(c) POV

Unterwegs wie in Kanada! 

Wir überqueren den großen Höllgraben und gehen wie in Kanada durch die Wildnis und den Gatsch! 

Bei der Lohhütte gibt es zum Abschluss ein Lagerfeuer und einen kleinen Imbiss. 

Naturpark Niederösterreichische Eisenwurzen

Erlebnis Ausblick - Das Dach der Donau

(c)NuP Jauerling

Der Jauerling steckt voller Überraschungen: ein richtiger Berg so nahe an der Donau? Und der Gipfel ist ein Ring im Wald? Und wieso steht da eine „Wiesenfichtn“ mitten im Wald?

In Begleitung einer/s Naturvermittlers/in macht ihr eine Rundwanderung am Gipfelplateau des Hohen Jauerlings.

Dabei lernt ihr mehr über den Berg, der auch „Dach der Donau“ genannt wird, und viele spannende Geschichten dazu. 

Naturpark Jauerling Wachau

Erlebnis Wüste

(c)POV

Spannende Wanderung durch den Naturpark Mannersdorf-Wüste, der alles nur keine „Wüste“ ist.

An diesem Tag erfährt ihrsicherlich, woher dieser Name eigentlich kommt! Als Abschluss und zur Stärkung gibt’s noch ein gemütliches Lagerfeuer mit Speckbraten!  

Naturpark Mannersdorf-Wüste

Erlebnis Wackelsteine

(c)POV

Die Blockheide und ihre Geheimnisse erlebt ihr bei dieser abenteuerlichen Führung.

Im Anschluss gemeinsamer Besuch der Ausstellung „Geburt der Wackelsteine“ und Turmaufstieg.

Und zur Stärkung vor der Heimreise gibt es im Bereich des Turmes („Schutzhaus Blockheide“, neuer Kinderspielplatz, Riesen und Zwerge-Rastplatz) noch eine kleine Jause. 

Naturpark Blockheide - Gmünd

Erlebnis Wald - Die geheimen Bewohner vom Naturpark Dobersberg

(c)Dobersberg

Erlebnis-Führung am Waldlehrpfad des Naturparks mit dem Waldpädagogen. Ihr werdet staunen, wieviele faszinierende Geheimnisse und Überraschungen sich im Wald verstecken.

Mit einer Portion Glück, aufmerksamen Augen und Geduld entdeckt ihr prächtige Schmetterlinge, Insekten, Vögel und Pflanzen.

Naturpark Dobersberg

Erlebnis Spurensuche - "Vielfalt der Spuren"

(c) POV

Jeder hinterlässt Spuren. 

Bei dieser Wanderung durch den Naturpark Geras gehen auf die Suche nach vielfältigen Spuren und gehen ihrer Herkunft auf den Grund. Jeder Baum, jedes Tier können wir anhand der hinterlassenen Spuren bestimmen. 

Naturpark Geras

Erlebnis Moor - Ein ganz normaler Tag

(c)POV

Ihr verbringt einen "ganz normelan" Vormittag mit den Mitarbeitern des Naturparks und begleitet sie bei ihren Tätigkeiten (Holzarbeiten, Pflegemaßnahmen, Gastronomie).

Ihr werdet staunen, was in einem Naturpark für Arbeiten notwendig sind, um den Besuchern ein tolles Natur-Erlebnis bieten zu können. 

Naturpark Heidenreichsteiner Moor

Erlebnis Fischotter - „Fischotter-Special“

(c)UnterWasserReich

Die Fischotter Luca und Laszlo stammen aus der freien Wildbahn. Sie haben beide etwa zur selben Zeit (im Jahr 2010) ihre Mütter verloren, wurden von Anrainern gefunden und sind dann als Findelkinder ins UnterWasserReich gekommen.

Hier wurden sie mit dem Fläschchen aufgezogen. Luca und Laszlo leben als Pärchen im UnterWasserReich-Gehege, sie verbringen zwischen den 3 Fütterungen pro Tag viel Zeit mit Fellpflege, Schlafen und Spielen.

Bei dieser speziellen Führung bekommt ihr die Gelegenheit mit der Tierpflegerin hinter die Kulissen zu schauen und die putzigen Tierchen ganz nahe zu erleben. 

Naturpark Hochmoor Schrems - UnterWasserReich

Erlebnis Wein und Wald - Der Wald kehrt zurück!

(c)NuP Kamptal

Schönberg im Kamptal liegt inmitten eines Weinbaugebietes. Doch oberhalb des Ortes wachsen ganz viele Büsche, das passt einfach nicht dazu!

Schauen wir genauer hin, dann erblicken wir Terrassen, Trockenmauern und so manchen alten Weinstock, der sich über die Sträucher rankt.

Was ist hier passiert? Hier war einmal ein alter Weingarten, und Ihr könnte jetzt sehen wie sich die Natur diesen Platz zurückerobert. 

Naturpark Kamptal-Schönberg

Erlebnis Trockenrasen - Was kreucht und fleucht den da?

(c)POV

Geführte Wanderung im Naturpark Leiser Berge. Gemeinsam erkunden wir die Schönheit der Natur und suchen Antwort auf unsere Fragen.

Auf spielerische Art und Weise lernt ihr die Besonderheiten pflanzlicher und tierischer Art kennen, die ein Trockenrasen so beheimatet. 

Naturpark Leiser Berge

Erlebnis Lernort Naturpark

(c)NuP Purkersdorf

Im Naturpark Purkersdorf können SchülerInnen die Vielfalt der Natur mit ihren heimischen Waldbewohnern entdecken und hautnah mit unseren ausgebildeten WaldpädagogInnen und NaturvermittlerInnen den Naturpark und seine Besonderheiten kennen lernen.

Diese geführte Naturparktour kombiniert auf anschauliche Art die Bereiche Biologie, Geographie, Geschichte und bildet ein abgerundetes Angebot mit lebendigem und anschaulichem Unterricht.

So wird für die Gruppe die Zeit in der freien Natur durch Spaß, Spannung, aber auch mit viel Lehrreichem zum Erlebnis!

Diese Erlebniswanderung ist auch für Schulgruppen mit besonderen Bedürfnissen (Sehbeeinträchtigung) möglich.

Bei entsprechender Witterung kann die Wanderung auch mit Würstchengrillen beim Naturparkgasthaus gebucht werden (nicht im Preis inkludiert, Verpflegung exklusive).

Naturpark Purkersdorf

Erlebnis Wildschwein - Hallo Frischling!

(c) Nup Sparbach

Im Naturpark Sparbach können SchülerInnen die Vielfalt der Natur und die heimischen Naturparkbewohner entdecken und hautnah mit unseren ausgebildeten WaldpädagogInnen und NaturvermittlerInnen den Naturpark und seine Besonderheiten kennen lernen.

Diese geführte Naturparktour kombiniert auf vielfältige Art die Bereiche Biologie, Geschichte und Geografie  und ermöglicht lebendiges und anschauliches Lernen in und mit der Natur.

Diese Erlebniswanderung ist auch für Schulgruppen mit besonderen Bedürfnissen möglich.

Auf Wunsch kann die Erlebnisführung um das kostenpflichtige Würstchengrillen beim Besucherzentrum erweitert werden (nicht im Preis inkludiert).

Naturpark Sparbach

Erlebnis "www"- Wandern.Wald.Wasser

(c)POV

Abenteuerwanderung im Naturpark Falkenstein-Schwarzau im Gebirge mit Waldpädagogen und Begehung des Fischlehrpfades mit Rätselrallye.

Naturpark Falkenstein-Schwarzau im Gebirge

Erlebnis an der Leine - Lama/Alpakawanderung

(c)NuP Hohe Wand

Bei uns sind die Lamas und Alpakas so zahm, das man mit ihnen wandern kann! Dabei werden diese kuscheligen Exoten an der Leine geführt und ganz gemütlich geht es dann durch den Wald.

Nach „erfolgreicher Führung“ erhalten alle TeilnehmerInnen, die nicht von den putzigen Tieren angespuckt wurden einen „Lama/Alpakaführerschein“. 

Übrigens: Dass Lamas aus lauter Bosheit unschuldige Passanten anspucken, ist reines Vorurteil!

Naturpark Hohe Wand