< Vernetzt! 2020 Lernen im Naturpark
am: Montag, 02.12.2019
Kategorie: Naturparke NÖ

KleinregionsmanagerIn in Ernstbrunn gesucht!

Der Regionalentwicklungsverein Leiser Berge sucht für die Koordinierung der Kleinregion mit dem Naturpark Leiser Berge eine(n) KleinregionsmanagerIn


Die Aufgaben umfassen:

  • Kleinregions- und Naturparkmanagement der Naturpark-Region Leiser Berge
  • Umsetzung und Steuerung des Naturpark-Konzeptes
  • Entwicklung, Konzeption und Abwicklung regionaler Projekte
  • Projektabrechnung und Finanzmittel Monitoring
  • Verwaltung des Vereins, Durchführung und Moderation von Sitzungen
  • Information und Kommunikation zwischen Gemeinden, Region, Partnerorganisationen und Land NÖ
  • PR-Arbeit, laufende Öffentlichkeitsarbeit und Innenmarketing
  •  Aufbau und Unterstützung regionaler Arbeitsgruppen zu diversen Themen

Wir erwarten:

  • Praktische Erfahrung in Projektentwicklung, Projektmanagement & Projektleitung
  • Hohe Kommunikations- und Kontaktfreudigkeit, Organisations- und Teamfähigkeit
  • Regionale und Natur Verbundenheit sowie Regionskenntnisse
  • Kenntnisse von nationalen und EU-Förderprogrammen
  • Knowhow im Förderbereich von Vorteil
  • Fähigkeiten und Erfahrungen im kaufmännischen Bereich
  • Erfahrungen in den Bereichen Marketing, social media und PR
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit und Außendiensttätigkeit
  • Englisch Kenntnisse
  • praxisbezogene EDV-Kenntnisse
  • Führerschein B und eigenes KFZ
  • Abgeleisteter Präsenzdienst


Dienstort: Regionalentwicklungsverein Leiser Berge, Hauptplatz 1, 2115 Ernstbrunn

Vorgesehener Arbeitsbeginn: ab Februar 2020, 25 Stunden pro Woche

Die Entlohnung erfolgt in Anlehnung an das NÖ Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz, je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 10. Jänner 2020 per Post an den

Regionalentwicklungsverein Leiser Berge
Obmann Bgm. Horst Gangl
2115 Ernstbrunn, Hauptplatz 1             

oder per E-Mail an: info@leiserberge.com