< Bald ist es wieder soweit!
am: Donnerstag, 28.06.2018
Kategorie: Nupsi, Naturparke NÖ

Unsere 14. Naturparkschule wurde prädikatisiert!

Am 22.6. 2018 fand im Rahmen des Abschlussfestes der VS Mannersdorf die feierliche Überreichung der Urkunde statt.


Seit dem Schuljahr 2016/17 befindet sich die Volksschule Mannersdorf auf dem Weg zur Naturpark-Schule. Nicht nur die Nähe zum Naturpark Mannersdorfer Wüste sondern auch das Interesse zum Thema Naturbeobachtung und Naturschutz bewogen die Kinder und Lehrer/innen der Volksschule diesen Weg einzuschlagen.

Ganz besonders wurde die Schule dabei durch zwei herausragende Waldpädagoginnen (Dania Horky und Laura Smidt) unterstützt. Alle Kinder nehmen immer wieder gemeinsam mit ihren Lehrer/innen an interessanten und lehrreichen Waldpädagogikführungen teil und dürfen die umgebende Natur so richtig „begreifen“ lernen.

Im Mai und Juni 2017 gab es für die gesamte Schule zwei unvergessliche Ereignisse im Naturpark.

Am 22. 05. 2017 fand der Tag der Artenvielfalt statt, den wir mit einem abwechslungsreichen Stationenprogramm, organisiert von unseren Waldpädagoginnen, erleben durften.

Am 09. 06. 2017 verlegten wir unsere alljährliche Schlusspräsentation in den Naturpark. Im Kloster gab es eine Vernissage aus Naturobjekten aller Klassen zu sehen. Kinder und Erwachsene genossen die Eindrücke inmitten des so naheliegenden Naturjuwels.

Dem ehemaligen Obmann des Naturparks, Herrn Karl-Heinz Aschbacher, sei an dieser Stelle herzlichst für die gute Zusammenarbeit im ersten Jahr auf dem Weg zur Naturparkschule Mannersdorf gedankt.

Der Tag der Artenvielfalt  zum Thema "Verwandlungskünstler" am 16.5.2018 war ebenfalls ein tolles Ereignis für die ganze Schule. Viele interessante Stationen und Spiele ließen den Tag für die Kinder rasend schnell vergehen und brachten viele interessante und neue Erkenntnisse über den heimatlichen Naturpark und seine Bewohner. An diesem Tag bekam die Naturpark-Schule auch ihre eigenen ForscherInnen Westen vom Verein Naturparke NÖ überreicht, mit denen sie ab sofort den Naturpark noch genauer unter die Lupe nehmen können. Mit Lupen, Insektensaugern, Bestimmungsbüchlein, Zollstab und vielem mehr ausgerüstet streifen die naturinteressierten SchülerInnen ab sofort durch die Landschaft!

Schlussendlich wurde am 22.6.2018 im Rahmen ihres Abschlussfest - ganz im Zeichen der 4 Elemente im Naturpark - den Schülerinnen und Schülern die herbeigesehnte Prädikatisierungsurkunde überreicht. Es gratulierten: (siehe Foto) Bgm. Gerhard Schödinger in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner,  Franz Handler (Verband der Naturparke Österreichs), Bgm. Gerhard David (Obmann Naturpark Mannersdorf), Dir. Ursula Aldrian (VS Mannersdorf), Rudi Ackerl (Obmann Stv. Naturpark Mannersdorf) und zahlreiche anwesende LehrerInnen, Eltern, Verwandte, Freunde und Freundinnen der Schülerinnen und Schüler. 

Seit dem heurigen Schuljahr wird die Naturpark-Schule vom neuen Obmann des Naturparks, Herrn Bürgermeister Gerhard David, tatkräftig unterstützt.