Waldkauz Ossi's Erlebniswald

Waldkauz Ossi stellt den Besuchern seine „Wilden Freunde“ - die anderen Wildtiere, und seine „Familie“ - die anderen Eulen, vor.

Ziel des Tierparks ist es, heimische Wildtiere so zu zeigen, wie die Besucher es nicht gewohnt sind. Damit wird erreicht Tiere, die bei uns ihre Verbreitung haben, interessant und aus einem anderen Blickwinkel gezeigt werden.

Seinen Schwerpunkt legt der Park auf Eulen, darum ist auch das Maskottchen des Parks der Waldkauz, namens Ossi. Im Eulen-Mythoswald lebt er gemeinsam mit seiner Familie, den anderen Verwandten wie Steinkauz und Waldohreule und seinen wilden Freunden den anderen Tieren des Waldes. 

Folgende Themen erwarten Sie:
Tierstimmenspiel, Tierspurenraten, Waschbär-Anlage, einzigartige Uhu-Anlage, Insektenhotel, Eulenblick erleben – eine Eulenmaske zum Durchsehen, Tiersilhouetten – wer findet mit dem Fernrohr die Tiere, Lebensraum Urwald - Anlagen für Wolf, Luchs und Wildkatze, Schlangen- und Sumpfschildkröten-Anlage, Lebensraum Friedhof - wertvoller Lebensraum für viele Tierarten mit Waldkauz, Bartkauz, Waldohreule, Habichtskauz, Schneeeule und Rauhfußkauz, Wolfsgeheul, Ameisen-Lastenstation, Lebensraum Bauernhof mit Mini-Bauernhof, Alpakas, Esel, Schafe, Ziegen u. v. m., Aussichtswarte für Rotwild, Miniponys, Nandus, Damwild, Sikawild, Lebensraum Dachboden mit Schleiereule, Haustierbereich mit Kaninchen, Meerschweinchen, Frettchen und Waschbären, Schildkröten-Anlage, Tierbaby-Aufzucht, Dachs, unterirdischer Fuchsbau mit Silberfuchs


Abenteurerspielplatz und Spielewald

Der Abenteurerspielplatz befindet sich direkt beim bewirteten Naturparkhaus, wo man sich mit regionalen Schmankerln stärken kann.
Hier finden Sie auch das Indianerdorf mit Tipi's und Feuerstelle zum Grillen. Ideal zum Feiern von Kindergeburtstagen u.v.m. Ein großes, begehbares Pflanzenlabyrinth mit Geisterbäumen, Sauriernest und Wasserspielbereich für ein naturnahes Spieleerlebnis. Seilkletterball, Swing-Vip-Schaukel, Kletterturm und weitere zahlreiche Spielgeräte.


Kletterwald

Entdecken Sie den Wald aus einer völlig neuen Perspektive!
Ein Abenteuer von Klein bis Groß, von Jung bis Alt - im größten Kletterwald Österreichs.

Spaß, Teambildung und Kommunikation für Gruppen, Firmen und Familien.
Der Waldkletterpark im Natur-, Erlebnis- und Tierpark Buchenberg lädt zu diesem außergewöhnlichen Outdoor-Erlebnis ein.
Für alle Altersstufen ein unvergessliches Abenteuer, mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen für die ganze Familie.

Die Besucher können im größten Waldkletterpark Österreichs mit 8 unterschiedlichen Parcours und über 90 Stationen ihr Talent beweisen. Für das absolute Highlight sorgt der „Flying-Zipline-Parcour” mit 10 Stationen. Die bestens ausgebildeten Kletterguides sorgen für die Sicherheit und einen tollen, organisierten Ablauf der einzelnen Parcours.

Neu sind zwei Themenparcours mit 19 Stationen: „Schwarzspecht“ und „Eichhörnchen“.

Weitere Parcours im Waldkletterpark: Marienkäfer, Floh, Blaumeise, Baummarder, Wiesel, Buchfink und Schwarzspecht.

Der Kletterwald Buchenberg, ein Kletterspaß ab einer Körpergröße von 110 cm. Unter 130 cm ist eine Begleitperson erforderlich.

Für die kleinen Besucher gibt es zum Austoben und Spielen weitere tolle Möglichkeiten, vom Seilkletterball bis zur Swing-Vip-Schaukel, am Abenteuerspielplatz.

Im Naturpark-Haus, am Beginn des Kletterwaldes, kann man sich mit original Mostviertler Schmankerln stärken. Durch die gemütliche und außergewöhnliche Atmosphäre und tollem Service ist das Naturpark-Haus auch ideal für Feiern aller Art.


Impressionen aus dem Naturpark