Volksschule und Neue Mittelschule Dobersberg

Unter den drei neuen Schulen denen am 17. November 2014 im Rahmen der Generalversammlung  des Vereins der Naturparke Niederösterreichs das Prädikat "Österreichische Naturparkschule" verliehen wurde, waren auch die 

  • Volksschule Dobersberg und die
  • NNÖMS Dobersberg

Dieses Prädikat erhalten jene Schulen der Naturpark-Gemeinden, die ihr Leitbild an die vier Aufgabensäulen eines Naturparks anpassen und unter Berücksichtigung der Besonderheiten ihres Naturparks gemeinsame Lehr- und Lernziele definieren.

Im Rahmen der Veranstaltung gestalteten die Schülerinnen und Schüler ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm aus Präsentationen, Gedichten und Musikbeiträgen.

Abgerundet wurde die Feierlichkeit durch eine Führung der Schülerinnen und Schüler durch die Landeshauptstadt St. Pölten. 

Foto (v.l.n.r.): hinter den Kindern: Mag. Wolfgang Mair (Obmann Naturparke NÖ), Leopold Ledwinka (Obmann Naturpark Dobersberg), Reinhard Deimel (Bgm. Dobersberg), Gerald Löffler (Dir. Dobersberg), Mag. Matthias Heiss (Geschäftsführer Naturparke NÖ), Hofrat Leopold Rötzer (Landesschulinspektor), Bgm. Hans Stefan Hintner (LAbg. in Vertretung von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll), Bildnachweis: Naturparke