Der Berg-Ahorn verbreitet goldgelbe Herbststimmung

Der Berg-Ahorn verbreitet goldgelbe Herbststimmung
In den Naturparken: Dobersberg, Hochmoor Schrems, Waidhofen/Ybbstal, Ötscher-Tormäuer
Es ist Zeit für einen ausgedehnten Herbst-Spaziergang, denn der Berg-Ahorn beginnt mit der Herbstfärbung und sorgt so, als einer der ersten Laubbäume, für die typische wunderschöne Herbststimmung in den Naturparken. Die Herbstfärbung ist das erste sichtbare Anzeichen, dass sich die Bäume auf den Winter vorbereiten. Deshalb auf in die Naturparke und das Farbenspiel genießen, bevor die Landschaft wieder winterlich kahl wird! 
mehr lesen >>

Die Farbenpracht des Pfaffenkapperls

Die Farbenpracht des Pfaffenkapperls
In den Naturparken: Föhrenberge, Mannersdorf-Wüste, Sparbach
Das einzigartige Farbenspiel des Pfaffenkapperls im Vollherbst ist ein Naturschauspiel, das Sie gesehen haben sollten. Schon die pinkfarbenen Früchte des Europäischen Spindelstrauches - so der fachlich korrekte Name - sind sehr auffällig und die wunderschöne purpurrote Blattfärbung tut das Übrige, um den Strauch im Herbst schon von weit her leuchten zu lassen. Ein Farbeindruck, den Sie nicht verpassen sollten! 
mehr lesen >>

Wenn der Hirsch röhrt

Wenn der Hirsch röhrt
In den Naturparken: Eisenwurzen Niederösterreich, Waidhofen/Ybbstal, Ötscher-Tormäuer
Ab September bis Mitte Oktober können Sie in den Wäldern der Naturparke die lauten Brunftschreie der Rothirsche hören. Die Brunft ist die Zeit der Fortpflanzung  und wird durch das Geschlechtshormon Testosteron ausgelöst. Die Hirsche begeben sich auf die Suche nach einem weiblichen Rudel  und verteidigen dieses dann als sogenannter „Platzhirsch“ vor den Rivalen. Ein Schauspiel der besonderen Art, das Sie gesehen bzw. gehört haben sollten! 
mehr lesen >>

Wenn die Rotbuche ihr Kleid umfärbt

Wenn die Rotbuche ihr Kleid umfärbt
In den Naturparken: Purkersdorf Sandstein-Wienerwald, Sparbach, Waidhofen/Ybbstal, Ötscher-Tormäuer
Im Vollherbst beginnt ein zauberhaftes Naturschauspiel, die dem auch die Rotbuche eine wesentliche Rolle spielt: die Verfärbung der Blätter! Die der Rotbuche werden zuerst blassgelb, später orangerot bis rotbraun und sorgen bei sonnigem Wetter für eine heimelige, goldige Atmosphäre unter dem Blätterdach. Genießen Sie die Farben des Herbstes im Naturpark!
mehr lesen >>