Der Türkenbund ist Schwarm der Schwärmer

Der Türkenbund ist Schwarm der Schwärmer
Im Naturpark: Hohe Wand (Den Türkenbund finden Sie entlang der Wanderwege und im Bereich des Streichelzoos.)
Eine der spektakulärsten und aufgrund der charakteristischen Blüte wohl auch bekanntesten Blumen des Frühsommers ist der Türkenbund. Die Schönheit wird bis zu einem Meter hoch und kann bis zu 20 der rosa bis fleischig-roten Blüten tragen. Von diesen lassen sich nicht nur Falterarten anlocken, sondern auch Menschen mit Hang zu Natur und Fotographie. Also Fotoapparat einpacken, einen Naturpark erwandern und in naturnahen Wäldern, an Waldrändern sowie in Hochstaudenfluren die Augen offenhalten! Aber wundern Sie sich nicht, wenn Ihnen ein „Kolibri“ vor die Linse fliegt…
mehr lesen >>

Die Marille – die orange-gelbe Vitaminbombe sorgt für Gaumenfreuden

Die Marille – die orange-gelbe Vitaminbombe sorgt für Gaumenfreuden
In den Naturparken: Jauerling-Wachau (Marillenfans kommen in  den NP-Gemeinden Aggsbach, Emmersdorf, Mühldorf und Spitz auf ihre Kosten.), Kamptal-Schönberg
Es ist soweit, die leeren Marmelade-Gläser können endlich wieder neu gefüllt werden, denn die allseits beliebten, orange-gelben Früchte sind endlich reif! Am Beginn des Spätsommers beginnt die Marille, dicht gefolgt von den ersten frühen Apfelsorten, Früchte zu tragen. Sie ist nicht nur roh ein wahrer Genuss, sondern auch in der Küche ein richtiges Multitalent. Also auf in die Naturparke, holen Sie sich die leckeren Früchte, denn es ist Zeit für Knödel, Marmelade, Kuchen, Röster & Co.
mehr lesen >>