Zitronenduft liegt in der Luft – Diptam

Zitronenduft liegt in der Luft – Diptam
In den Naturparken: Föhrenberge, Sierningtal-Flatzer Wand, Sparbach (Das Gebiet um die Köhlerhausruine ist ein heißer Suchtipp.)
Wenn Ihnen bei einem Spaziergang durch warm-trockene, lichte Wälder oder an Waldrändern einmal ein zitronenartiger Duft in die Nase steigt, sollten Sie die Augen offen halten! Es ist nämlich gut möglich, dass Sie eine außergewöhnliche und seltene Pflanzenart entdecken könnten: Den Diptam. Oft bildet er große Bestände, die im Frühsommer mit ihren weiß-rosa Blüten wahrlich bezaubern. Doch Vorsicht, seine ätherischen Inhaltsstoffe haben es in sich! Also immer der Nase nach, und Sie werden den exotisch wirkenden Verwandten von Zitrone und Orange mit etwas Glück in einem der Naturparke erschnuppern!
mehr lesen >>