Lichtspektakel im Naturpark

Freitag, 17. Mai 2019 - Samstag, 18. Mai 2019 (täglich)
Naturpark: Sparbach

Der älteste Naturpark Österreichs verwandelt sich für zwei Nächte in einen magischen, lumineszierenden Wald. Mit Sonnenuntergang beginnt die Verwandlung, welche das natürliche Umfeld in ein ganz besonderes Licht kleidet und das Spektakel zum Erblühen bringt.

Ein bestimmter Pfad wird durch strahlende Lichtinstallationen und Projektionen inszeniert, Nebel und Seifenblasen begleiten die BesucherInnen auf ihrem Weg, dazwischen tanzen leuchtende Fantasiewesen und bereichern mit ihrem Strahlen das Ereignis. Weiters gibt es noch ganz besondere Konzerte zu entdecken – schon mal eine Harfe, Handpan oder Didgeridoo im Wald gehört? Die Musik spielt sich rund um die Leuchtwesen und Lichtinstallationen ab und will ebenso wie der Rest des Spektakels am Gelände entdeckt werden.

Eine Karte beim Eingang erläutert das Programm und den zu erkundenden Pfad. Auf diese Art und Weise wird der Park für Jung und Alt zu einem sinnlichen Erlebnis voller farbenfroher Eindrücke! Nach so viel Staunen und Entdecken kann man am Lagerfeuer Rast machen, der Märchenerzählerin lauschen oder eigene Geschichten austauschen, sowie unter freiem Himmel regionale, kulinarische Spezialitäten und das Miteinander genießen.

Lichtinstallationen von Circus Lumineszenz

Projektionen - Lichtspiel Allentsteig, Reinhard Pölzl

Kristallblumen - Markus Anders

Mit dabei sind:

Tanzende Leuchtwesen - The Ledies

Handpan Klangreise - Marcel Hutter

Didgeridoo Klangreise - Kitana Project

Harfe Klangreise - Sarah Bernhardt

Märchenerzählerin beim Lagerfeuer - Margarete Wenzel

Wilde Schmankerln

Achtung: Saisonkarten und NÖ-Card sind bei dieser Veranstaltung nicht nutzbar!

Kinderpreis (5 - 15 Jahre): 5,00


Beginnzeit: 20:00 Uhr
Eintritt: 10,00 EUR
Ort der Veranstaltung:
Naturpark Sparbach
Besucherzentrum 2393 Sparbach 6
Kontakt:
naturpark@sfl.at +43(0)2237/7625 Besucherzentrum www.naturpark-sparbach.at
Zielgruppe(n):
  • Alle

<< zurück